Drucken

Tenuta Rio Maggio

  

Im Jahre 1976 gründete Graziano Santucci sein kleines Weingut in der Nähe von Montegranaro südlich von Ancona. Seine ganze Aufmerksamkeit widmete er mit viel Liebe und Leidenschaft seinen Reben und führte das
kleine Weingut mit Wissen und Tradition. Nach dem Tod von Graziano im Jahre 1997 führt sein Sohn Simone mit seiner Frau Tiziana das Weingut weiter und verbessert die Weine stetig. Die Qualität und Natürlichkeit der
Weine sind Kern der Philosophie der Tenuta Rio Maggio.