Drucken

Earl de Domaine de l'Auvieres

    

Das kleine Weingut befindet sich in Gordes am Plan de l’Abba im oberen Teil des Nationalparks Luberon. Alain Zimmerlin, ein gebürtiger Elsässer, hat das Weingut aus dem 17. Jahrhundert vor über 20 Jahren übernommen. Er hat mit viel Leidenschaft den An- und Ausbau außergewöhnlicher Weißweine und auch Roséweine und ungefilterter Rotweine aufgebaut. Der Anbau erfolgt biodynamisch und die Ernte von Hand. Seine Weine spiegeln sowohl die mediterranen Düfte als auch die Aromen der dort ansässigen Kräuter wieder. Es sind außergewöhnliche und sehr
nachhaltige Weine.