Drucken

Azienda Vinicola Fratelli Fabiano

           

 

Die Geschichte der Kellerei Fabiano begann im Jahre 2012 mit der Leidenschaft des Großvaters Francescofür gutes Essen und Trinken. Er eröffnete in Venedig ein kleines Weingeschäft. In den fünfziger Jahren zog die Familie nach Colà di Lazise in der Provinz Verona. Dort begann die Familie professionell Wein anzubauen und zu vermarkten. Familie Fabiano war 1966 der große Held der ersten VinItaly. In den späten sechziger Jahren zog die Kellerei nach Sona um, wo sie bis heute ansässig ist. Bereits in den späten siebziger Jahren waren die Fabianos über die italienischen Grenzen hinaus bekannt für Ihre außergewöhnlichen Weine, insbesondere für ihre hervorragenden Amarone. Das ist bis heute so geblieben. Trotz einer lebhaften Geschichte pflegt die Familie die Tradition und ist tief in der Gegend um Verona verwurzelt.